Unser Sportstättenkonzept

Um die Baustellen Stück für Stück zu schliessen haben wir Herrn Bürgermeister Urban am 25.04.2012 einen Diskussionsentwurf für ein "Kurz- und mittelfristiges Sportstättenkonzept für Ellerau" übergeben - verbunden mir der Bitte, gemeinsam mit uns in die gemeinsame Gestaltung einzusteigen.

 

Eckpunkt dieses Papiers ist die "Vision 2018". Bis dahin streben wir eine bedarfsgerechte Ausstattung mit Sportanlagen in Ellerau an. Dazu sind u.E. bis dahin folgende Schritte notwendig:

 

  • Neubau einer teilbaren 2-Feld-Sporthalle (möglichst am Standort Grundschule)
  • Errichtung von 4 "Außen-Kabinen" für Fussballer/innen
  • Durchführung der zurückgestellten Modernisierung der Rundlaufbahn mit Sprintstreckenverlegung
  • Umwandlung einer Rasennebenfläche in ein Kunstrasen-Kleinfeld zur Erweiterung der Trainingskapazitäten

 

Zeitnah müssten die im Rahmen von Begehungen festgestellten Renovierungsmaßnahmen angegangen werden:

 

  • Renovierung Hallenböden Erich-Stein-Halle und Turnhalle
  • Verbesserung der Beleuchtungsituation in der Erich-Stein-Halle
  • Überprüfung von Geräuschdämmungsmaßnahmen in der Erich-Stein-Halle

 

Insbesondere die Realisierung der Version 2018 wird zu einem erheblichen Aufwand für der Gemeinde führen. Einerseits wollen die beteiligten Vereine TSV Ellerau, SC Ellerau und Eintracht Ellerau sich an den Finanzierungkosten indirekt beteiligen. Andererseits möchten wir als Förderverein der Sportinitiative Ellerau e.V. einen nennenswerten Betrag für die Realisierung dieser Vorhaben ansammeln und der Gemeinde zur Verfügung stellen.

 

Bitte helfen Sie uns dabei. Wie können Sie helfen?